Sprache / Language

Loading...

Ems

Borkumriff, Ems

Ems, Borkumriff


  Modell  Ems 
  Modellhersteller  Hansa  
  Material  Fertigmodell Metall  
  Herstellerland  Deutsch  
  Betreiberland  Deutsch  
  Bauepoche  1 (Kindheit, 60/70er)   
  Themen  Schiff Wk2 Afterwar  (Schiff:) Schiffe der DKM, Übersicht Schiffe der Kriegsmarine , Liste teils mit Skizzen und Photos und Liste auf Wikipedia
(Schiff:) http://www.navypedia.org
(Schiff:) Navies
  Scale  1/1250  
  TextDE  Hansa S20
1940-1942 bei der Kremer-Werft in Elmshorn gebaut und 1942 von der Kriegsmarine als Wassertanker (Destillat) mit dem Namen "Harle" in Dienst gestellt, teilweise auch als Hilfsschlepper genutzt. 1946 Umbau bei Jos. Meyer in Papenburg zum Schlepper HUNTE für den Norddeutschen Lloyd. Ab 27.02.1953 als USN104 HARLE bei der Labour Service Unit (B). Am 11.12.1956 als Tender A53 EMS zur Bundesmarine, dem 3.MSG zugeteilt, 1964 umgebaut zum Taucherschulboot und zur Schiffsicherungslehrgruppe in Neustadt gehörend. 1978 außer Dienst gestellt und 1980 über die Vebeg an Lotus Shipping in Athen verkauft.(376)(377) 
  BaseVehicle  Schiff  

Vergleichbares in dieser Kategorie

Einzelnachweise

Referenzen(376) http://www.7tes-msg.de/bimi-werft/Tender Ems/tender-ems.htm
(377) http://www.minenjagd.de/minenjagd/1956_1990/bundesmarine/boote/tender/a53_ems.php


Farblegende:
lime: Hervorragende Quelle, kaum Fehler
green: Sehr gute Quelle, kaum Fehler
schwarz oder blau: Qualität der Quelle noch nicht angegeben
orange: Gute Quelle, einige Fehler
red: Quelle enthält einige korrekte Angaben, ist in jedem Fall einzeln zu prüfen

Eine vollständige Liste von mir verwendeter Quellen befindet sich in Weiteres/Literatur