Sprache / Language

Loading...

Petya class Frigate 1/700

Petya class Frigate

Petya class Frigate


Bitte nach unten scrollen, um weitere Bilder zu sehen.
  Modell  Petya class Frigate 
  Basistyp  Petya Project 159  
  Modellhersteller  Shapeways  
  Material  3D-Print  
  Herstellerland  SU  
  Betreiberland  SU Äthiopien Ägypten Indien Vietnam Syrien Aserbaidschan  
  Gebaut  11.10.2015   
  Themen  Zerstörer Afterwar  (Zerstörer:) Zerstörer, Torpedoboote, Flottenbegleiter, große Geleitschiffe
(Schiff:) http://www.navypedia.org
(Schiff:) Daten und Skizzen siehe http://russianships.info/eng/warships/
(Schiff:) Navies
  Scale  1/700  
  TextDE  Project 159 Frigate, NATO Code Petya. Kit designed by Decapod Models, 3D-printed by Shapeways, Das ist mein erster 3D-Kit. Ich habe bewusst nicht viel dran gemacht. Es war die billigste Ausführung mit recht rauher Oberfläche. Mit ein wenig Schleifen ist das gröbste weg. Die Detailliertheit ist besser als ich dachte. http://www.shapeways.com/shops/decapod

Projekt 159, von der NATO als Petya-Klasse bezeichnet, war eine Reihe von 54 Geleitschiffen mit Schwerpunkt U-Bootabwehr. Sie waren 1961 bis 1964 in der SU im Einsatz. Weitere Betreiber waren Äthiopien, Aserbaidschan, Indien (als Arnala class), Ägypten, Vietnam und Syrien. 
  BaseVehicle  Schiff  

Vergleichbares in dieser Kategorie

Petya class Frigate
Petya class Frigate


Petya class Frigate
Petya class Frigate


Petya class Frigate
Petya class Frigate


Petya class Frigate
Petya class Frigate


Petya class Frigate
Petya class Frigate


Petya class Frigate
Schachtelinhalt Petya class Frigate


Petya class Frigate, U-Boot Klasse 209-1200
Petya class Frigate, U-Boot Klasse 209-1200





Eine vollständige Liste von mir verwendeter Quellen befindet sich in Weiteres/Literatur