Sprache / Language

Loading...

UJ6073 Nimet Allah

UJ6073 Nimet Allah

UJ6073 Nimet Allah


Bitte nach unten scrollen, um weitere Bilder zu sehen.
  Modell  UJ6073 Nimet Allah 
  Kithersteller  PTDockyard  (PTDockyard:) ptdockyard.com
  Material  Resin  
  Herstellerland  Deutsch Ägypten  
  Betreiberland  Ägypten Deutsch  
  Gebaut  30.5.2017   
  Themen  Zerstörer Wk2  (Zerstörer:) Zerstörer, Torpedoboote, Flottenbegleiter, große Geleitschiffe
(Schiff:) http://www.navypedia.org
(Schiff:) Navies
  Scale  1/600  
  TextDE  Ägyptische Königsyacht als deutscher U-Jäger

PTDockyard: GE25 UJ6073 "Nimet Allah" German Escort ship. Nimet Allah means Blessing God (German: Segen Gottes)Sunk off S. France Aug 1944 .

Da es zwei Schiffe dieses Namens gab, gab es zeitweise Verwirrung um die Geschichte. Die Nimet Allah war Yacht des ägyptischen Königs. Noch bevor Frankreich seine Beziehungen zu Ägypten abbrach, half Deutschland das Schiff nach Monaco zu bringen. Deutschland beschützte es vor dem Zugriff der Italiener bei deren Besetzung Monacos und rüstete es letztlich in Toulon als U-Jäger UJ6073 aus.
Während der Invasion von Anvil am 17.8.44 wurde UJ6073 auf hoher See zwischen Marseille und Toulon von einem alliierten Verband abgefangen. Es handelte sich um den DE USS Endicott, HMS Aphis, HMS Scarab, US PT553 + 554, und einige brit. ML. Auf deutscher Seite waren beteiligt UJ6073 und UJ6082 (ex Antilope, Gabbiano class). Beide sanken.

Bilder beider Nimet Allahs siehe http://www.forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,12545.30.html .(906) 
  BaseVehicle  Schiff  

Vergleichbares in dieser Kategorie

UJ6073 Nimet Allah
UJ6073 Nimet Allah


UJ6073 Nimet Allah
UJ6073 Nimet Allah


UJ6073 Nimet Allah
UJ6073 Nimet Allah


UJ6073 Nimet Allah
UJ6073 Nimet Allah


UJ6073 Nimet Allah
UJ6073 Nimet Allah


UJ6073 Nimet Allah
UJ6073 Nimet Allah


UJ6073 Nimet Allah
UJ6073 Nimet Allah


UJ6073 Nimet Allah
Schachtelinhalt UJ6073 Nimet Allah


Einzelnachweise

Referenzen(906) http://www.forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,12545.30.html


Farblegende:
lime: Hervorragende Quelle, kaum Fehler
green: Sehr gute Quelle, kaum Fehler
schwarz oder blau: Qualität der Quelle noch nicht angegeben
orange: Gute Quelle, einige Fehler
red: Quelle enthält einige korrekte Angaben, ist in jedem Fall einzeln zu prüfen

Eine vollständige Liste von mir verwendeter Quellen befindet sich in Weiteres/Literatur