Sprache / Language

Loading...

Messerschmitt Me109E-7/Z Japan

Messerschmitt Me109E-7/Z Japan

Me109E-7/Z Japan


Bitte nach unten scrollen, um weitere Bilder zu sehen.
  Modell  Me109E-7/Z Japan 
  Basistyp  Me109  
  Modellhersteller  Academy  
  Material  Plastik  
  Hersteller  Messerschmitt  
  Herstellerland  Deutsch  (Deutsch:) RLM-Liste
  Betreiberland  Japan  (Japan:) Japan-Typenliste
  Gebaut  8.1.11   
  Themen  Jäger Wk2  (Jäger:) Jagdflugzeuge aller Art
  Scale  1/72  
  TextDE  Seit 1923 zeigte Japan reges Interesse an deutschen Flugzeugen. Erst Ende der 30er jedoch fiel die Aufmerksamkeit auf Messerschmitt. Nach diversen westlichen Quellen wurden 1939/40 3 Bf 109E nach Japan geliefert, nach Werksunterlagen aber 1940 zehn und 1941 zwei Bf109E. Vermutlich waren dies E-3 und E-7. Nach japanischen Quellen wurden nur 1941 drei E-7/Z geliefert. Die Maschinen wurden ausführlich getestet, waren zu diesem Zeitpunkt aber bereits veraltet. Der DB601 wurde in Lizenz gebaut und dann bei der Ki-61 Hien verbaut. Die Usa nahmen aber an, die Bf109 würde in Lizenz gebaut und gaben ihr den Code-Namen Mike.(199)(184)(563) 
  BaseVehicle  Flugzeug  
  

Link zu Seite über die Me109 mit Geschichte, Bildern und sonstigen Details



Vergleichbares in dieser Kategorie

Messerschmitt Me109E-7/Z Japan
Me109E-7/Z Japan


Messerschmitt Me109E-7/Z Japan
Me109E-7/Z Japan


Messerschmitt Me109E-7/Z Japan
Me109E-7/Z Japan


Messerschmitt Me109E-7/Z Japan
Me109E-7/Z Japan


Messerschmitt Me109E-7/Z Japan
Me109E-7/Z Japan


Messerschmitt Me109E-7/Z Japan
Me109E-7/Z Japan


Messerschmitt Me109E-7/Z Japan
Me109E-7/Z Japan


Messerschmitt Me109E-7/Z Japan, Toyota GB Starter Truck
Me109E-7/Z Japan, Toyota GB Starter Truck


Messerschmitt Me109E-7/Z Japan
Me109E-7/Z Japan


Einzelnachweise

Referenzen(184) Robert Michulec, AJ-Press Monografie Lotnicze 42 Me 109 cz.1
(199) Becker/Höfling. Me Bf 109 unter fremden Flaggen, Motorbuch Verlag
(563) Höfling, Bf109E Varianten, Flugzeug Profile 46


Farblegende:
lime: Hervorragende Quelle, kaum Fehler
green: Sehr gute Quelle, kaum Fehler
schwarz oder blau: Qualität der Quelle noch nicht angegeben
orange: Gute Quelle, einige Fehler
red: Quelle enthält einige korrekte Angaben, ist in jedem Fall einzeln zu prüfen

Eine vollständige Liste von mir verwendeter Quellen befindet sich in Weiteres/Literatur