free counters

Fieseler Fi 256

Fieseler Fi 256
Box Art Fi 256


  Basistyp  Storch  
  Kithersteller  RS Models  (RS Models:) Website: http://rsmodels.cz/de
  Material  Resin  
  Hersteller  Fieseler  
  Herstellerland  Deutsch  (Deutsch:) RLM-Liste
  Betreiberland  Deutsch  
  Bauepoche  0 (ungebaut)   
  Themen  Flugzeug  
  Betriebsaera  Wk2  
  Scale  1/72  
  TextDE  Vereinfachter und vergrößerter Storch 
  BaseVehicle  Flugzeug  
> Gleiche Basis, Schwesterschiffe etc. ( Anzeigen/verstecken: [-])
Modell: AF2 (Fi156)
Die Aerodynamische Versuchsanstalt Göttingen AFA baute einen Storch Fi-156C-1 zu einem Versuchsflugzeug für langsame Geschwindigkeiten um. Er erhielt einen elliptischen Flügel mit angeblasenen Hinterkanten, ohne die vorderen Spaltklappen. Die D-IAFZ wurde 1939-41 getestet .
Modell: Fi 156
Modell: Fi 156
Fieseler Fi 156 
Modell: Fi156 / MS500 / MS502 Criquet
Fieseler Fi156 / MS500 / MS502 Criquet 
Modell: Fi 156 C-3 Storch
Fieseler Fi 156 C-3 Storch, Flettner Fl282 B-0  mit beigeklappten Flächen. Fi 156 C-1, D-INBC, WNr. 629 , die später wohl mit dem Stammkennzeichen TI+HS zur E-Stelle Travemünde (Die HR hatte Fanghaken)
Modell: Fi 156U
Fieseler Fi 156U 
Modell: Fi 156 Storch Decals
Fieseler Fi 156 Storch Decals  1.One of six Fi 156C-1 Storch sent to the Condor Legion in Spain for testing and valuation under combat conditions.

2. Fi 156 C-5 of Liaison Flight of Italian Armed Forces High Command at Slovenia-Dalmatia area. Mostar, 1942.

3. The pilot of this plane escaped from the Soviet captivity, having taken off from Libava in Alem, Sweden, on...

Vergleichbares in dieser Kategorie




Eine vollständige Liste von mir verwendeter Quellen befindet sich in Weiteres/Literatur
Info von Wikipedia wird meist nicht explizit aufgelistet.