free counters

LSM 1/700

LSM
LSM


Bitte nach unten scrollen, um weitere Bilder zu sehen.

  Basistyp  LSM  
  Kithersteller  Skywave Pitroad  (Pitroad:) Website: http://pitroad.s232.xrea.com/ . Skywave produzierte von 1978 bis 1983. Ab 1986 wurde unter dem Label Pitroad vertrieben. Lange erschienen beide Marken auf den Kits. Vorläufer war Resin Water Line Workshop Hiryu, bevor Mikio Suzuki 1981 Pitroad eröffnete (ist das gleich Kobo-Hiryu?)
  Material  Plastik  
  Herstellerland  USA  
  Betreiberland  USA Für die Klasse: Deutsch USA Israel Südkorea Griechenland Norwegen Dänemark Vietnam Philippinen Venezuela  Übergeordnete Kategorie: Lateinamerika
  Gebaut  13.5.2015   
  Themen  Schiff Minensucher Minenleger  (Schiff:) US Navy Schiffe Bildarchiv http://www.navsource.org
(Schiff:) Navies
  Betriebsaera  Wk2 Afterwar  
  Scale  1/700  
  TextDE  l=62m, 2800PS 
  BaseVehicle  Schiff  
  Enthalten in LCT Landungsboote
> Gleiche Basis, Schwesterschiffe etc. ( Anzeigen/verstecken: [+])
Modell: Eidechse LSM
Eidechse LSM, Natter LSM(R), USS Wind Class  Hansa S43
Die LSM 491, 537, 553 und 558 erhielten die Namen Eidechse, Krokodil, Salamander und Viper, die Klassenbezeichnung war Eidechse-Klasse (Landungsschiff Klasse 550). Alle Schiffe waren 1946 in die Reserve genommen worden.
Die Schiffe wurden nach und nach deutschen technischen Standards angepasst und erhielten unter anderem eine andere...
Selbst oder über die Klasse aufgeführt in Leyte Golf 23.-26.10./12.1944 (Palawan, Sibuyan, Surigao, Samar, Cape Engano, Ormoc Bay) Kubakrise, 14.-28.10.1962 (nur als ähnlich)

Vergleichbares in dieser Kategorie

LCI, LCI(L) 1-350 Landungsboote, LCT, LCT(R), LSM, USS LST-351, USS Ward APD-16 ex DD-139
LSM, LCI, LCI(L) 1-350 Landungsboote, LCT, LCT(R), USS LST-351, USS Ward APD-16 ex DD-139


LCI, LCI(L) 1-350 Landungsboote, LCT, LCT(R), LSM, USS LST-351, USS Ward APD-16 ex DD-139
LSM, LCI, LCI(L) 1-350 Landungsboote, LCT, LCT(R), USS LST-351, USS Ward APD-16 ex DD-139


LCI, LCI(L) 1-350 Landungsboote, LCT, LCT(R), LSM, USS LST-351, USS Ward APD-16 ex DD-139
LSM, LCI, LCI(L) 1-350 Landungsboote, LCT, LCT(R), USS LST-351, USS Ward APD-16 ex DD-139


LCI, LCI(L) 1-350 Landungsboote, LCT, LCT(R), LSM, USS LST-351, USS Ward APD-16 ex DD-139
LSM, LCI, LCI(L) 1-350 Landungsboote, LCT, LCT(R), USS LST-351, USS Ward APD-16 ex DD-139


LCI, LCI(L) 1-350 Landungsboote, LCT, LCT(R), LSM, USS LST-351, USS Ward APD-16 ex DD-139
LSM, LCI, LCI(L) 1-350 Landungsboote, LCT, LCT(R), USS LST-351, USS Ward APD-16 ex DD-139


LCI, LCI(L) 1-350 Landungsboote, LCT, LCT(R), LSM, USS LST-351, USS Ward APD-16 ex DD-139
LSM, LCI, LCI(L) 1-350 Landungsboote, LCT, LCT(R), USS LST-351, USS Ward APD-16 ex DD-139


LCI, LCI(L) 1-350 Landungsboote, LCT, LCT(R), LSM, USS LST-351, USS Ward APD-16 ex DD-139
LSM, LCI, LCI(L) 1-350 Landungsboote, LCT, LCT(R), USS LST-351, USS Ward APD-16 ex DD-139


LCI, LCI(L) 1-350 Landungsboote, LCT, LCT(R), LSM, USS LST-351, USS Ward APD-16 ex DD-139
LSM, LCI, LCI(L) 1-350 Landungsboote, LCT, LCT(R), USS LST-351, USS Ward APD-16 ex DD-139


LCI, LCI(L) 1-350 Landungsboote, LCT, LCT(R), LSM, USS LST-351, USS Ward APD-16 ex DD-139
LSM, LCI, LCI(L) 1-350 Landungsboote, LCT, LCT(R), USS LST-351, USS Ward APD-16 ex DD-139


LCI, LCI(L) 1-350 Landungsboote, LCT, LCT(R), LSM, USS LST-351, USS Ward APD-16 ex DD-139
LSM, LCI, LCI(L) 1-350 Landungsboote, LCT, LCT(R), USS LST-351, USS Ward APD-16 ex DD-139


LCT Landungsboote
benutzt: Box Art LSM, LCT Landungsboote





Eine vollständige Liste von mir verwendeter Quellen befindet sich in Weiteres/Literatur
Info von Wikipedia wird meist nicht explizit aufgelistet.