Sprache / Language

Loading...

Gloster Meteor NF14,12,11

Gloster Meteor  NF14,12,11

Gloster Meteor NF14,12,11


  Modell  Gloster Meteor NF14,12,11 
  Basistyp  Meteor  
  Kithersteller  Matchbox  (Matchbox:) Liste aller Matchbox-Kits, z.T. Mit Bauplänen: http://www.matchboxkits.org
  Material  Plastik  
  Hersteller  Gloster  
  Herstellerland  GB  
  Betreiberland  GB  
  Kennung  WS743 
  Bauepoche  3 (90er)   
  Themen  BeginnJetzeitalter Nachtjäger Wk2 Afterwar  (BeginnJetzeitalter:) Flugzeuge mit Strahl- oder Raketentriebwerk aus der Anfangszeit (circa 30er-50er)
(Jäger:) Jagdflugzeuge aller Art
  Scale  1/72  
  BaseVehicle  Flugzeug  
> Gleiche Basis, Schwesterschiffe etc. ( Anzeigen/verstecken: [-])
Modell: Gloster Meteor I
Gloster Meteor I 
Modell: Gloster Meteor III
Modell: Gloster Meteor III
Gloster Meteor III  No. 616 'South Yorkshire' (Fighter) Squadron YQ Q; EE239
Modell: Gloster Meteor F.3
Gloster Meteor F.3  Dragon Golden Wing series
Modell: Gloster Meteor Mk4
Der Bausatz wurde 2011 von Revell herausgebracht. Das soll die gleiche Form wie die von MPM sein.
Modell: Gloster Meteor T.Mk.7
Gloster Meteor T.Mk.7 
Modell: Gloster Meteor F.8 (PRONE)
Gloster Meteor F.8 (PRONE) 
Modell: Gloster Meteor F.Mk.1 EE227 Trent (Turboprop)
Gloster Meteor F.Mk.1 EE227 Trent (Turboprop), Martin-Baker MB5  Die frühe Meteor F.1 EE227 diente als Prüfstand für das Rolls-Royce-Turbo-Prop Triebwerk. Es war damit das erste Turbo-Prop-Flugzeug. Das Triebwerk wurde relativ hoch eingebaut und trotz des kleinen Propeller-Durchmessers musste das Fahrwerk verlängert werden. Erstflug war im September 1945, der Öffentlichkeit präsentiert wurde die Maschine aber erst im Juni 1946. Eine der Herausforderungen waren die Controls für das Triebwerk. Das Programm lief bis 1948.

Vergleichbares in dieser Kategorie




Eine vollständige Liste von mir verwendeter Quellen befindet sich in Weiteres/Literatur